Packanleitung für dein Restube

Restube nach dem Auslösen der Patrone wiederverwenden? Na klar, denn Nachhaltigkeit und hohe Qualität sind uns sehr wichtig! Je nach Modell ist dein Restube bis zu 100 Mal wiederverwendbar. Alles was du dafür brauchst, ist eine neue original Restube CO2 Kartusche und das Wissen, wie es geht!

In unseren „How to pack“ Videos siehst du ganz genau, wie du dein Restube Schritt für Schritt wieder klarmachen kannst für den nächsten Einsatz. Und wir zeigen dir auch, auf was du beim jeweiligen Modell achten musst, damit ein einwandfreies Funktionieren deines Restubes gewährleistet ist.

Die original RESTUBE CO2 Patronen kannst du im RESTUBE Online-Shop bestellen oder im Fachhandel kaufen.

ACHTUNG: Nur die original RESTUBE CO2-Patronen sind 100% qualitätsgeprüft, seewasserfest, auf Füllstand geprüft (exakt 10,9g bzw. 16g Füllmenge) und haben eine auf den Auslöser abgestimmte Verschlusskappe mit der passenden Auslösekraft. Die Patronen entsprechen der Norm für Rettungswesten DIN EN ISO 12402-7. Bei Nutzung anderer Patronen kann nicht gewährleistet werden, dass sich Restube im Ernstfall problemlos befüllt und der Auslöser kann ggf. Schaden nehmen.

Du kannst Restube auch mit dem Mund aufblasen, wenn du die Boje zum Baden verwenden oder beim Schwimmen als Zugboje hinter dir herziehen möchtest. Dafür einfach die Kartusche ausschrauben und die Restube Verschlusskappe anbringen. So schützt du das Auslöserinnenleben vor eventueller Abnutzung oder Beschädigungen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Eine ausführliche Anleitung, wie du dein Restube wieder einsatzbereit machst, findest du auch in der Bedienungsanleitung sowie aufgedruckt auf der Boje und Tasche.

Tipps zur Pflege und Wartung deines Restubes haben wir dir hier zusammengestellt: Zum Blogartikel

Solltest du noch Fragen zu deinem Restube haben, schreibe uns gerne an [email protected].

Das könnte dir auch gefallen:

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

14 + zehn =