RESTUBE & arena: Starke Partnerschaft für mehr Freiheit und Sicherheit im Wassersport

Sicherheit am Wasser ist ein immer wichtigeres Thema in unserer Gesellschaft. Die globale Schwimmbekleidungs-Marke arena setzt beim Thema Wassersicherheit nun auch auf Restube. Ab August 2021 wird in 15 arena Ladengeschäften in Deutschland, Italien und Frankreich Restube angeboten. Im Mittelpunkt der Kooperation steht, das Bewusstsein für Wassersicherheit gemeinsam weiter zu stärken.

Christopher Fuhrhop, Gründer und CEO von RESTUBE: „Eine gute Zeit mit Sicherheit am Wasser ist uns allen wichtig. Über 250.000 Schwimmer, Wassersportler, Familien und Profiretter am Meer, an Seen und in Flüssen vertrauen bereits auf Restube. Wir freuen uns sehr, dass sich mittlerweile auch immer mehr große Marken diesem wichtigen Thema gemeinsam mit uns widmen. Mit arena kommt jetzt ein weiterer starker Mitstreiter dazu.“

Es gibt zwei Restube Modelle, die u.a. Schwimmer optimal unterstützen. Restube beach für Freizeitschwimmer und Restube active für aktives Schwimmen und Wettkämpfe. Restube active bietet vor allem bei langen Schwimmdistanzen einen hohen Tragekomfort, da es wahlweise vertikal oder horizontal getragen werden kann. Beide Modelle sind bei arena erhältlich und verfügen über die volle Restube Funktion: es genügt ein Zug am Auslöser und die gelbe Restube-Boje bläst sich in Sekunden auf. Verpackt ist Restube so klein und leicht, dass es verstaut in der Tasche und um die Hüfte getragen oder am Equipment befestigt, komplette Bewegungsfreiheit bei allen Aktivitäten lässt.

Eva Vitali, Consumer und Trade Marketing Director arena, über die Partnerschaft: „RESTUBE passt perfekt zu unserer Mission, innovative Produkte für unsere wassersportbegeisterten Kunden anzubieten, und unterstützt uns dabei, Freiwasserschwimmern maximale Sicherheit zu bieten. Wir werden ab sofort Restube über unsere Einzelhandelskanäle anbieten, ein fantastisches Produkt, das unser Freiwassersortiment ergänzt und ein noch besseres Erlebnis für Freiwasserschwimmer und Wassersportler mit arena schafft.“

Die Partnerschaft von RESTUBE und arena zeigt die Wichtigkeit von Wassersicherheit und das Potential sowie die Akzeptanz von Restube im Markt. Ein Ausbau der Zusammenarbeit ist bereits im Gespräch, darunter arena Produkte mit integrierter RESTUBE READY Schnittstelle. RESTUBE READY ist ein ausgeklügeltes System, das es ermöglicht, Restube direkt an der Sportbekleidung, wie Boardshorts und Badeanzug, oder an Equipment zu befestigen.

Das könnte dir auch gefallen:

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

siebzehn + drei =